2003: Hamburg

Anfang Juni 2003 habe ich mich kurzfristig dazu entschieden einen Kurzurlaub in der Hansestadt Hamburg zu verbringen. Am 10. Juni fuhr ich gegen 11:30 Uhr mit dem Auto in Richtung Hamburg los und kam dort gegen 16:00 Uhr am Hotel an.
Das Best Western Premier Alsterkrug Hotel hatte ich bereits zu Hause per Internet gebucht.
Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Best Western Hotels gemacht und habe somit Wert darauf gelegt, dass ich wieder ein Zimmer in dieser weltweiten Hotelkette buche. Das Hotel bot eine sehr angenehme Atmosphäre, das Personal war überaus freundlich und um das Wohl des Gastes bemüht.

Best Western Premier Alsterkrug Hotel

Weil ich in grosser Tierfreund bin, entschloss ich mich zu einem eintägigen Besuch im berühmten Tierpark Hagenbeck. Der Park ist im Ortsteil Stellingen gelegen und von der Autobahn A7 sehr gut zu erreichen.
Parkmöglichkeiten sind rund um den Tierpark in ausreichender Anzahl vorhanden und wenn man sogar morgens seinen Besuch beginnt, bekommt man mit grosser Wahrscheinlichkeit auch noch einen kostenlosen Parkplatz direkt an der Strasse.

Tierpark Hagenbeck

Die grösste Attraktion zu dieser Zeit war ein am 14. Mai geborenes Elefantenbaby. Dieses wurde aber der Öffentlichkeit nur für eine kurze Zeit am Nachmittag zusammen mit der Elefanten-Mama gezeigt.
Der Park ist sehr schön gestalltet und bietet viel Ruhe zum spazieren und Tiere beobachten. Als Besucher betritt man den Park an der Lokstedter Grenzstrasse 2. Innerhalb kann sich der Besucher am besten an den nummerierten Schildern orientieren, damit man auch alle Tiere zu sehen bekommt.

Gegen 15:30 Uhr am 11.Juni beschloss ich meinen Besuch bei Hagenbeck zu beenden und mir noch eine grosse Hafenrundfahrt zu genehmigen.
Zu diesem Zweck bin ich zu den St. Pauli Landungsbrücken mit dem Auto gefahren, wo an Brücke 2 die Fahrt um 16:30 Uhr mit der HADAG beginnen soll. Die einstündige Fahrt kostete mich 8,50 Euro.

Jungfernstieg

Am 12. Juni habe ich mich nach dem Frühstück im Hotel auf den Weg nach meinem Heimatort Fröndenberg gemacht, an dem ich wohlbehalten am Nachmittag ohne Probleme eingetroffen bin.

FOTOALBEN:
- Tierpark Hagenbeck
- Hafenrundfahrt